Gedichte über die Liebe

Vertraue der Liebe

Viele Menschen kann man mögen,
doch nur Wenigen vertraun,
doch hast Du erst die Liebe gefunden,
kannst Du immer auf sie baun.

Viele Menschen Dich enttäuschen,
nur einer Dir zur Seite steht,
kann man sich in vielen täuschen,
doch die Liebe nie vergeht.

Sollte auch Dein Herz mal zweifeln,
denke stets, was ich Dir sag,
Liebe kann man mit Geld nicht kaufen,
sie ist in Dir, jeden Tag.

Macht Dich glücklich - bist Du traurig,
schenkt Dir Hoffnung, gibt Dir Mut,
erscheint Dir manchmal alles sinnlos,
Liebe macht alles wieder gut.

Drum traue der Liebe
und hör auf Dein Herz,
auch wenn es weh tut,
Du besiegst auch den Schmerz.

Die Liebe sie scheint
ganz tief in Dir drin,
kannst ihr vertrauen,
gib Dich ihr hin!

 

Liebe heißt...

Liebe heißt schenken.
Und heißt geben.
Und sei es auch das eigene Leben.
Liebe heißt, ohne viel zu fragen
für einander jedes Kreuz zu tragen.
Liebe heißt verstehen und verzeihen.
Und täglich neu sein Herz verleihen.
Dieses eine Wort auf dieser Welt,
zählt mehr als Reichtum und als Geld.

Liebe

Nur wer mit seinem Herzen sieht,
entdeckt die Schönheit der Liebe,

nur wer mit seinem Herzen denkt,
begreift Ihre Dimension,

doch nur wer sein Herz verschenkt,
wird die Liebe verstehn.

 

Was ist Liebe

Es gibt etwas auf der Welt,
das ist mächtiger als alles Geld.
Der Teufel hat sie oft verflucht,
und mancher Mensch wie ewig sucht.
Sie ist das Schönste, was es gibt.
Der Ärmste ist, der sie nicht kriegt.
Jeder wünscht sich, dass sie ewig bliebe.
Man nennt diese Macht ganz einfach:
Liebe!


Verliebt im Net ?

Im Internet nur ein Klick und schon ist man da.
     Ein Tele, ein Chat man fühlt sich so nah.      


Jedes Wort, jede Wave saugt man in sich ein,
wünscht sich nichts lieber als sich noch näher zu sein.


Jeden Tag, jeden Abend wartet man auf den Moment
weil vor Sehnsucht zum Anderen das Herz fast verbrennt.

Wie groß ist die Freude wie hoch doch das Glück.
Jeden Tag kommt man sich näher
bei jedem Chat ein kleines Stück.

Man kennt sich jetzt seit Wochen
         gibt seinem Herzen einen Stoß.           

Möchte sich sehen, unbedingt treffen
denn die Neugier ist so groß.

Und eigentlich will man sich doch nur einmal sehen,
kein Gedanke daran es könnte weiter gehen.

 Das will man ja nicht. Nein, auf gar keinen Fall.
Sich im Net zu verlieben, gab es so was schon mal?

Dann sieht man sich, ist total überrascht
kann es kaum fassen.
Man findet sich nett, die Herzen die rasen.

Und obwohl man es nie wollte passiert es im Nu.
Man verliebt sich ineinander und lässt es auch zu.

Nun liegt es an Beiden die Sache zu biegen.
Sich einfach zu trennen oder für immer zu lieben.

Copyright by Irina ( Blaue Lagune200 ) 2001